Nachwirkungen einer Lesung

Bereits im Artikel vom 15. Dezember berichtete Frau Imke Fischbeck-Griese, Lehrerin am Siemens-Gymnasium Zehlendorf,  von einem Unterrichtsprojekt mit zwei 8. Klassen zum Jugendbuch „Weggesperrt“ von Grit Poppe, in dem es weiterlesen…

DDR-Aufarbeitung: Was können Schulbibliotheken dazu beitragen?

Als wir für den 4. Schulbibliothekstag die Seminare und Workshops zusammenstellten, wagte ich, dieses Thema vorzuschlagen. Ich bin davon überzeugt, dass eine gute Schulbibliothek Medien dazu erschließen muss: Belletristik und weiterlesen…

Gratisabonnement von „Horch und Guck“ an AGSBB-Schulbibliotheken

Gefördert mit Mitteln der Bundesstiftung Aufarbeitung Im Volksmund hieß die Stasi „Horch und Guck“ – nach dem Zusammenbruch der DDR gründeten ehemalige Bürgerrechtler die gleichnamige Zeitschrift, die sich fortan mit weiterlesen…