Knigge für Algorithmen – ZLB Themenraum „Digitales Leben“

Wer bringt ihnen Knigge bei? Ist Menschenwürde programmierbar? Crowdsourcing: die zukünftige Arbeitsform? Oder: Wohin wollen wir unsere Gattung in immer schneller digitalgeleiteten Feedbacksystemen optimieren? Wie verbergen wir unseren Kindern ungeeignete weiterlesen…

Wegwerfkuh und globale Gerechtigkeit–ZLB Themenraum „Grüne Wochen“

Zu den UN-Nachhaltigkeitszielen (SDGs) zählen Ernährungssicherheit in der Welt, Bildung und das gemeinorientierte Management natürlicher Ressourcen. Die Zivilgesellschaft möchte sich heute gut informieren und nachhaltig und ökologisch bewusst agieren können. weiterlesen…

Themenräume der Amerika-Gedenkbibliothek: aktuelle Mediensammlungen im Unterricht nutzen

„TTIP: Streitfall Freihandel“ heißt der aktuelle Themenraum, der von der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB = Amerika-Gedenkbibliothek + Stadtbibliothek Breite Straße) in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung gestaltet weiterlesen…

Fortbildung „Lesen macht Schule“

Mit der Aktion „Lesen macht Schule“ unterstützen die Buchverlage dtv, Ravensburger und Oetinger Taschenbuch seit über 10 Jahren LehrerInnen bei der Auswahl ihrer Bücher für den Unterricht. Sie stellen geeigente, weiterlesen…

Schmökerkisten für den Fachunterricht

Thematische Bücherkisten für den Unterricht vorzubereiten, ist für viele Schulbibliotheken wichtiger Teil ihrer Arbeit. So kann auch die kleinste Bibliothek den Fachunterricht der LehrerInnen unterstützen und zeigen, dass ihr Angebot weiterlesen…