vSBT 2021 am 24. April

Die Schulbibliotheken sind beliebte Lernorte innerhalb der Schule. Alle Menschen, die dort arbeiten, leisten besonders unter den aktuellen Umständen eine wichtige Arbeit. Das Bedürfnis nach Austausch ist groß. Aufgrund der unsicheren Situation durch COVID-19 gehen wir auf Nummer sicher und führen den 8. Tag der Schulbibliotheken Berlin-Brandenburg am 24.04.2021 von 14 bis 18 Uhr gemeinsam mit der Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg als virtuelle Variante durch.  In zwei Panelrunden mit insgesamt sieben, sehr vielfältigen Inputs tauschen wir uns mit Ihnen zu relevanten Themen für Schulbibliotheken aus. Es geht um Leseförderung und Literaturvermittlung, um Bild- und Urheberrecht, Partizipation und das Aussondern von Medien als Teil der Bestandspflege.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen unter https://www.agsbb.de/schubitag-21/ bis zum 20. April.

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Der Zugangslink wird den Angemeldeten rechtzeitig vor der Veranstaltung zugeschickt. Bitte geben Sie zu ihren beiden Wunsch-Workshops jeweils eine Alternative an für den Fall, dass ein Workshop ausgebucht ist. Wenn Sie kurzfristig verhindert sein sollten, geben Sie bitte Bescheid an vorstand@agsbb.de, damit eine andere Person den Platz bekommen kann.