Bilderbuchkino in der Lenauschule

Bereits am 19. Februar 2019 fand in der „Lesewelt“ der Lenauschule eine AGSBB-Veranstaltung zum Bilderbuchkino statt.

„Kino ohne Popcorn“ , so hieß die Veranstaltung, die ca. 25 Interessierte in die „Berliner Schulbibliothek des Jahres 2011“ lockte. Unter den Teilnehmern waren auch Herr Neumann von der Bürgerstiftung Berlin und Karen Gröning von der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB.

Die Zeit verging wie im Fluge. Wir waren so vertieft in Gesprächen und hatten in dieser tollen Schulbibliothek einen wunderbaren Erfahrungsaustausch, von dem alle mehr wollen.

Ich danke an dieser Stelle Charlotte von Bausznern und Charlotte Kühne und dem gesamten Leseweltteam der Lenauschule für den wunderbaren Einstieg und Erfahrungsbericht über die Erlebnisse von Bilderbuchkino beim Einsatz im Unterricht. Außerdem war es schön, dass die hohe Teilnehmerzahl an dieser Veranstaltung uns zeigte, dass die thematischen AGSBB-Veranstaltungen nach wie vor so wichtig für uns alle sind.

Leider muss dieser tolle Ort umziehen. Ab kommenden Schuljahr wird in der Lenauschule gebaut. Über die Baumaßnahmen kann man hier nachlesen. Die Sorgen und Ängste, was danach kommt, sind groß. Diese tolle Bibliothek und die wertvolle schulbibliothekarische Arbeit mit den Kindern vor Ort am Lernort Schulbibliothek darf nicht verloren gehen. Es folgen Impressionen aus der Lesewelt. Die Lesewelt der Lenauschule muss unbedingt erhalten bleiben!

Charlotte von Bausznern hat auf der Fachtagung Schulbibliotheken am 27. März 2019 im Abgeordnetenhaus auf Einladung von Regina Kittler die Arbeit in der Lesewelt und die Lenauschule vorgestellt. Ihre Präsentation wird im Bericht über die Tagung veröffentlicht.

Außerdem kann man über Charlotte von Bausznern mehr erfahren auf ihrer eigenen Homepage „Das Butterbrot“. Bereits 2017 gab es eine AGSBB-Veranstaltung im Lesekeller mit ihr und sie war Referentin auf dem 7. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag. Außerdem gab es eine AGSBB-Veranstaltung zur kindgerechten Systematik in der John-F.-Kennedy-Schule in Zehlendorf. Im Archiv unserer Homepage fand ich noch etwas über ihre Bachelorarbeit.