Neue Zentralbibliothek in Dresden eröffnet

Foto vom 1. Arbeitstreffen am 6. Oktober 2015

Dresden ist immer eine Reise wert. Die Städtischen Bibliotheken in Dresden haben auch eine lange Tradition. Aber ganz bestimmt empfiehlt sich die Nutzung und Besichtigung der neu eröffneten Zentralbibliothek im ehemaligen Kulturpalast, die am 2. Mai 2017 für die Besucher öffnete.

Auch für Kitas und Schulen gibt es viele Angebote, Den Link finden Sie hier.

Es lohnt sich mehr über das Bibliotheksnetz in Dresden zu erfahren.

Einen Bericht von Matthias Scheibleger zum 3. überregionalen Treffen mit Schulbibliothekaren aus Leipzig, Dresden, Berlin-Brandenburg (AGSBB e.V.), Thüringen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt am 3. Mai 2017 in Dresden im evangelischen Kreuzgymnasium  mit seiner Bibliothek lesen Sie hier. Das 2. Treffen fand im Mai 2016 in Leipzig statt. Unseren Bericht vom 1. Treffen am 11. Oktober 2015 in Leipzig lesen Sie hier. Erste Kontakte zur SBA Leipzig gab es bei einer Veranstaltung auf der Leipziger Buchmesse 2011. Unterricht in der Schulbibliothek war hier Thema und eine Schulbibliothek wurde als Stand von Studenten der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur aufgebaut und Unterricht mit Messegästen zelebriert. Hier war Günter Schlamp durch seine Kontakte als Ehrenvorsitzender der LAG Hessen und zu Markus Fritz in Südtirol ein wunderbarer Vernetzer. Den Bericht von der Gründung der AGSBB vom 17. April 2010, wie bei uns alles anfing, haben wir auch in unserem Archiv gefunden.