Mitgliederversammlung am 17. März 2017

Mitgliederversammlung am 17. März im Puttensaal

Am 17. März fand in der Bibliothek am Luisenbad die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Neben Rechenschafts- und Kassenbericht und Entlastung des Vorstandes wurde auch in die Zukunft geblickt.

Der Berliner Büchertisch wird in Zukunft in der AG von Sabrina Janthur vertreten. Ronja Stang dankten wir für die jahrelange Unterstützung bei der Homepagebetreuung und Öffentlichkeitsarbeit und ihre tolle Unterstützung als Vertreterin des Berliner Büchertisches bei unseren Wettbewerben und Schulbibliothekstagen.

Die Termine für 2017 und 2018 wurden festgelegt: am 6. Juli die Preisverleihung des Wettbewerbes „Berliner und Brandenburger Schulbibliothek des Jahres 2017, am Donnerstag, den 29. Juni 2017 laden wir zum Sommerfest ab 18 Uhr in den Lesekeller der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule ein. Der 7. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag wird Anfang Juni 2018 in Berlin stattfinden.

Ausklang fand die Veranstaltung in einem Weddinger Lokal, wo neue Ideen gesammelt wurden und neue Kontakte geknüpft wurden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sarah Wildeisen und der Stadtbibliothek Mitte, für die Organisation und dafür, dass wir wieder diese schöne Räumlichkeit in der Bibliothek am Luisenbad für unsere Veranstaltung nutzen konnten. Herzlichen Dank allen, die uns an diesem Freitagabend begleiteten. Ein besonderes Dankeschön geht an die Schülerfirma der Ernst-Haeckel-Oberschule, die uns über Matthias Scheibleger mit einem Blech leckeren Obststreuselkuchen überraschte.