Wieviel Informatikwissen brauchen Bibliothekare und Bibliothekarinnen?

Diese Frage stellt sich ein Workshop am Dienstag und Mittwoch, den 13. und 14. September 2016 in Wildau. Im Rahmen des diesjährigen Wildauer Bibliothekssymposiums geht es mit einem facettenreichen Programm um die Herausforderung Innovation.
Janett Mohnke, Marcel Block, Bernhard Eylert, Jan Kissig, Petra Keidel, Peter Morcinek erläutern mit Ihnen aktuelle Fragen der Web-Programmierung, Datenbanken, Netzsicherheit und Austauschformate.
Anmeldung
Ausführliche Informationen zu diesem Workshop auf diesem Flyer.
twz