Arbeit in der dbv-Kommission Bibliothek und Schule

Die dbv-Kommission Bibliothek und Schule in Oberhausen

Die dbv-Kommission Bibliothek und Schule in Oberhausen

Bereits zum 4. Mal hat sich die dbv-Kommission Bibliothek und Schule am 4.-5. Juli in Rendsburg getroffen. Wir waren dieses Mal zu Gast bei Kathrin Reckling-Freitag in der Büchereizentrale Schleswig-Holstein. Unser Treffen begann mit einer Führung durch die Büchereizentrale und es war beeindruckend mit eigenen Augen zu sehen, wie in Schleswig-Holstein für die Bibliotheken Angebote wie zum Beispiel die Ferienleseclubs organisiert und alles auch professionell ausgestattet wird. Zu Gast war auch Christine Schuster, die beim DIPF in Berlin arbeitet, u.a. den Newsletter „Lesen in Deutschland“ schreibt und mit uns gemeinsam die Seite Schulmediothek betreut. Hier findet gerade durch uns eine umfangreiche Überarbeitung der Seiten statt.

Unser erstes Treffen fand im November 2015 in Oberhausen bei der Leiterin der sba Oberhausen Gudrun Lautenburger statt. Hier entstand auch das Foto, das jetzt auf der dbv-Seite der Kommission veröffentlicht wurde.

Julia Rittel und Kathrin Reckling-Freitag weilten auf Einladung des Goetheinstitutes in Südkorea im Juni 2016 ein paar Tage in Seoul. Sie hielten dort Vorträge und boten einen Workshop an. Über diese Reise kann man auf dem Blog „ZwischenSeiten“ von Kathrin Reckling-Freitag nachlesen. Einen ausführlichen Bericht von Julia Rittel  lesen Sie auch hier.

Günter Schlamp schrieb eine Ergänzung zur Vorgeschichte in Südkorea in seinem Blog „Basedow 1764„. Auch die Arbeit der neuen Kommission wird hier kommentiert.

Das nächste Kommissionstreffen wird am 6.-7. Oktober 2016 bei Hanke Sühl stattfinden. Dann werde ich endlich persönlich Gelegenheit haben, die tolle Arbeit der SBA Frankfurt  mit eigenen Augen zu sehen, auch Schulbibliotheken zu besuchen, deren Entwicklung ich seit 2005 für meine Arbeit als Koordinatorin der schulbibliothekarischen Arbeit in Treptow-Köpenick bereits intensiv verfolge.

Wer Anfragen, Hinweise oder Anliegen an unsere Kommission hat, kann uns gern unter dbvschubi@gmail.com schreiben.