Besteht Bedarf an schulbibliothekarischen Qualifizierungsmaßnahmen?

Zur Zeit ist Prof. Nancy Everhart in Berlin und Günter Schlamp und auch Professor Hobohm von der FH Potsdam haben um Unterstützung und u.a. auch um ein AG-Treffen gebeten. Gerne greifen wir diesen Gedanken auf und bitten um Unterstützung bei allen Schulbibliotheken.

Bei Günter Schlamp heißt es dazu auf seinem „Basedow1764-Blog„:

Prof. Nancy Everhart, früher Vorsitzende des US-amerikanischen Schulbibliotheksverbandes AASL, jetzt Schulbibliotheksprofessorin in Florida, erfragt im Rahmen eines Forschungssemesters an der Berliner Humboldt-Universität das Interesse von deutschen Bibliothekswissenschaftlern, schulbibliothekarische Qualifizierungsprogramme anzubieten. Ihr Fragebogen erfordert ca. 15 Minuten Zeit.

Basedow1764 | 01/04/2016 um 11.07 Uhr

Im Namen des Vorstandes der AGSBB e.V. bitte ich Sie/Euch um Unterstützung.

Herzlichen Dank!

Simone Frübing,

Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin-Brandenburg e.V.