Aufruf an Schulbibliotheken: Wünschen Sie sich was!

WunschDer Berliner Büchertisch lässt zu Weihnachten einige der vielen kleinen Wünsche Ihrer Schulbibliothek erfüllen. Die Idee ist Folgende: Möchte ein Ladenkunde des Büchertischs eine Schulbibliothek unterstützen, so kann er sich aus den von Ihnen geäußerten Wünschen einen aussuchen und bezahlen. Das Geld erhalten Sie, um sich diesen Wunsch zu erfüllen. Hier der genaue Wortlaut des Aufrufs vom Berliner Büchertisch an die Schulbibliotheken in Berlin und Brandenburg:

Liebe SchulbibliothekarInnen und LeseförderInnen,

Für unsere spontane Weihnachtsaktion haben wir uns überlegt, dass wir Schulbibliotheken aus Berlin und Brandenburg mit kleinen Sachspenden und Büchern durch Büchertisch-Kunden unterstützen möchten. Mit dem Aufruf „Erfülle einen Wunsch“ kann jeder Kunde einen Wunsch (unterschiedliche Betragshöhe) kaufen und somit der Schulbibliothek einen Wunsch wie z.B. Sitzkissen, Kuscheldecken, Bastelkram, bestimmte Buchtitel etc. erfüllen.
Wer bei der Wunschaktion mitmachen möchte, schickt uns bitte so bald wie möglich eine kleine Wunschliste mit Preisangaben (bis höchstens 25 Euro pro Wunsch). Wenn euer Wunsch gekauft wurde, könnt ihr euch nach Weihnachten den Spendenbetrag hier im Laden in der Wühlischstraße 40 oder am Mehringdamm 51 abholen.

Wir würden uns freuen wenn ihr mitmacht!!!
Ihr Berliner Büchertisch

Bei Interesse können Sie Ihre Wünsche gerne an spendenwunsch@buechertisch.org schicken.