Kostenlos: Memory-Spiel zum Mauerfall-Jubiläum

artmemo-box2Material zu 25 Jahre Mauerfall Berlin

Die Kultusministerkonferenz hat Schulen dazu aufgerufen jährlich zum 9. November einen Projekttag durchzuführen, welcher zu einer vertiefenden Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert anstiftet und zur Demokratieerziehung beiträgt.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Mauerfalls wurde das artstifter artmemo entwickelt: Ein Memory-Spiel welches mit seinem ästhetisch-spielerischem Ansatz zur Auseinandersetzung mit der innerdeutschen Teilung und der Deutschen Einheit in Berlin anregt.

Berlinweit sind Schulen bzw. LehrerInnen (insbes. Kunst/Deutsch/Geschichte ab 9. Klasse) aufgerufen, die Unterrichtsstunde am 10.11.2014 mit einer Partie (Kunst-)Geschichte zu beginnen. Aus diesem Anlass verschenkt artstifter in der Woche vor dem Mauerfall Klassensätze der artmemos an Berliner Schulen – solange der Vorrat reicht! Abzuholen in der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit in Berlin in der Zeit vom 3.11. – 7.11.2014 oder bestellen unter: www.artstifter.de/artmemo.