Einladung bei einer Gewinnerin

15. AGSBB Veranstaltung am 5. November 2013

Was gibt es schöneres, als eine Gewinnerin zu besuchen?

Und daher ist es besonders schön, dass wir am 5. November in die Schulbibliothek des Archenhold Gymnasiums eingeladen sind.

Im September diesen Jahres erhielt die Schulbibliothek des Archenhold Gymnasiums den Sonderpreis des Wettbewerbs „Schulbibliothek des Jahres 2013“.

Und wie das von einer Preisträgerin nicht anders zu erwarten, erwartet uns besonders: Eine Bibliothek mit Ausblick, mit gläsernem Erker, eine Bibliothek zum Arbeiten und Entspannen, eine Bibliothek mit vielen AngeboteSchulbibliothek des Archenhold Gymnasiums im Herbstn und spannender Geschichte.

In nur drei Jahren ist es Monika Grosche, der Bibliothekarin der Schulbibliothek des Archenhold Gymnasiums, gelungen, aus einem verstaubten Bücherraum eine ausgezeichnete Bibliothek zu machen.

Vorbildlich ist dabei der Weg, den sie gegangen ist. Denn zum Erfolg der Bibliothek trägt die hervorragende Vernetzung der Bibliothek innerhalb und außerhalb der Schule bei.

Und damit wir alle davon profitieren können, wird Monika Grosche am Dienstag, 5.11.2013 ab 17:00 Uhr, alle Tipps und Tricks verraten, wie man eine gut besuchte, ausgezeichnete Schulbibliothek wird.

Sie sind herzlich eingeladen!

Bitte melden Sie sich bis zum 3. November hier an.

Archenhold-Oberschule

Rudower Straße 7

12439 Berlin

Die Bibliothek befindet sich im Neubau (Zugang über das Tor links vom Haupteingang und dann quer über den Schulhof). Keine Sorge, Frau Grosche schildert den Weg aus.

Tipp zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S-Bahn bis Schöneweide und 2 Stationen mit dem Bus 167 Richtung Müggelschlösschenweg / Köpenick.

Weitere Informationen über die Schulbibliothek des Archenhold Gymnasiums finden Sie hier:

Die Geschichte der Schulbibliothek am Archenhold Gymnasium

Der schönste Platz der Schule befindet sich in der Bibliothek