Landtag Brandenburg zu kultureller Bildung

Der brandenburgische Landtag hat die Landesregierung aufgefordert, ein Konzept zur kulturellen Bildung vorzulegen. Darin wird auch eine „Position“ zur „Einbindung von kulturellen Angeboten in Schulen“ gefordert. Höchste Zeit, dass Schulleiter und Schulbibliotheksleiter ihre Regierung darauf aufmerksam machen, dass Schulbibliotheken kulturelle Zentren in den Schulen sind und eingebunden werden sollten.

Der Landtagsbeschluss