Kinder- und Jugendbuchautor Boris Pfeiffer liest für die AGSBB

Boris Pfeiffer ist von den Aktivitäten der AG beeindruckt und hat sich deswegen bereit erklärt, der AG eine Lesung zu schenken. Über die Mailing List wurde darüber informiert.

Nun wird er demnächst in der Bibliothek der Karl-Sellheim-Schule in Eberswalde lesen. Da er viel auf Lesereise ist, war es gar nicht einfach, einen Termin für Eberswalde zu finden.

Hier ist die Homepage von Boris Pfeiffer. Hier seine Facebookseite mit zahlreichen Links zu Rezensionen, Berichten und Interviews.

 

Ich danke Herrn Pfeiffer sehr herzlich für seine großartige Geste.

Es ist ein gutes Gefühl zu erleben, dass unser Engagement geschätzt wird. Es ist auch ein Ansporn dafür, weiterzumachen.