ZLB-Themenraum: Wow! Comics im Wandel der Zeit

Paul Gravetts Sammlung „1001 Comics, die Sie lesen sollten, ehe es zu spät ist“, die in Zusammenarbeit mit 68 internationalen Rezensenten entstand, ist ein Meilenstein der Comicgeschichte. Der aktuelle Themenraum weiterlesen…

Knigge für Algorithmen – ZLB Themenraum „Digitales Leben“

Wer bringt ihnen Knigge bei? Ist Menschenwürde programmierbar? Crowdsourcing: die zukünftige Arbeitsform? Oder: Wohin wollen wir unsere Gattung in immer schneller digitalgeleiteten Feedbacksystemen optimieren? Wie verbergen wir unseren Kindern ungeeignete weiterlesen…

„Lesen im Aufwind“ – ein Artikel im Berliner Abendblatt

Das Thema „Lesen“ in unmittelbarem Zusammenhang mit personell gut ausgestatteten Schulbibliotheken findet im Bezirk Marzahn-Hellersdorf immer mehr Aufmerksamkeit und vielseitige Unterstützung. Im kostenlosen Berliner Abendblatt (Ausgabe Marzahn und Hellersdorf) erschien weiterlesen…

Leseförderung als Schulentwicklung

Aus Treptow-Köpenick kommt der folgende Bericht der Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule für die SBA-Broschüre. Die Schule wurde als Leseschule zertifiziert und arbeitet an ihrem Konzept. Die Schulbibliothek der Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule war im Sommer 2012 weiterlesen…

Lesetage in Marzahn-Hellersdorf – Veranstaltungsliste

Ein gemeinsames Leseförderprojekt von Schulbibliotheken und öffentlichen Bibliotheken Unter dem Motto „Wer liest, versteht“  veranstalten Schulbibliotheken und Öffentliche Bibliotheken vom 22. bis 24. Oktober 2012 gemeinsam die „Lesetage“ in Marzahn-Hellersdorf. weiterlesen…

„Praxisbuch für Schulbibliotheken“ erschienen

Bücher über Schulbibliotheken sind rar. Umso erfreulicher ist es, dass es nun ein neues „Praxisbuch für Schulbibliotheken“ gibt. Es analysiert u.a. Berliner Beispiele für Schulbibliotheken, wie die Franz-Marc-Grundschule in Tegel weiterlesen…