Neothek

NEOTHEK Berlin – eine Machbarkeitsstudie

neothek2Seit drei Jahren gibt es ernsthafte Überlegungen, in Berlin eine zentrale Servicestelle für Schulbibliotheken zu schaffen. Sie soll landesweit allen interessierten Berliner Schulen die Möglichkeit geben, sowohl in bibliothekarischer als auch in pädagogischer Hinsicht Unterstützung beim Aufbau von Schulbibliotheken zu erhalten. Diese „Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle“ kann bezirksübergeifend an einer zentralen Stelle angegliedert sein, z.B. an der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB).

Um die Vorzüge einer solchen Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle Berlin darzustellen, entstand 2013 das White Paper „NEOTHEK“. Es ist ein Dokument, das Anliegen, Effekte, Umfang und Ressourcen für ein solches Projekt abschätzt und als Diskussionspapier dienen soll. Dabei handelt es sich nicht um ein offizielles Dokument der Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin-Brandenburg, gleichwohl enthält es viele Ideen, die in den Diskussionen der AGSBB entstanden sind.

neothek5neothek6