Mai 2014

ARBEITSGEMEINSCHAFT SCHULBIBLIOTHEKEN

Berlin – Brandenburg e.V.

 

 

Newsletter Mai 2014

Liebe AbonnentInnen unseres Newsletters,

in ein paar Tagen endet die Anmeldefrist für den 5. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag. Die Veranstaltung am 24. Mai wird der Höhepunkt unserer Aktivitäten in diesem Jahr werden. Wir freuen uns schon jetzt auf das Wiedersehen mit den vielen Aktiven aus den Schulbibliotheken, auf die spannenden Gespräche und die tollen Workshops. Hier noch einmal der Link zur Anmeldeseite.
Viele Schulen und Schulbibliotheken haben am Anfang 2014 für das Flüchtlingsheim in Hellersdorf Bücher gespendet. Inzwischen sind es so viele geworden, dass wir erst einmal einen Überblick brauchten. Das Ergebnis lautet: Es sind über 1000 Bücher von Ihnen für die Flüchtlinge bei uns angekommen. Vielen, vielen Dank dafür.

Auf dem Foto sieht man die große Menge an tollen Büchern: Bilderbücher, Erstlesebücher, Jugendliteratur, englischsprachige Kinderbücher, Sachliteratur für Kinder und neue Bücher. Sogar ein paar Stofftiere waren dabei. Der Verein „Hellersdorf hilft“ e.V. ist total begeistert und möchte so rasch wie möglich die Begegnungsstätte eröffnen. Nach neuesten Informationen wird es noch vor dem Sommer so weit sein. Drücken wir die Daumen…
Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen des neuen Newsletters und beim Stöbern auf unseren Internetseiten. Vielleicht besuchen Sie diesmal unsere Rubrik „Glücksmomente – Was mein Schulbibliotheksleben reicher macht“? Schreiben Sie uns, wenn Sie in Ihrer Schulbibliothek auch einzigartige Momente erlebt haben, die einem deutlich machen, warum für uns Schulbibliotheken so wichtig sind. Wir veröffentlichen es gern…

Mit freundlichen Grüßen,
Victor Wolter
Vorsitzender der
Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken
Berlin-Brandenburg e.V.
(AGSBB e.V.)

 

Zahlen aus Treptow-Köpenick – Öffentliche Schulbibliotheken (1. Teil)

Zahlen und Fakten zur Schulbibliothek der Schule an den Püttbergen aus der Jahresstatistik 2003.
Erfahren Sie hier wie sich die Schulbibliothek entwickelt hat.

5. Schulbibliothekstag wird auf der Startseite des Bildungsservers Berlin-Brandenburg angekündigt

Der Bildungsserver Berlin-Brandenburg weist auf den 5. Schulbibliothekstag hin.
Hier können Sie lesen, was der Bildungsserver noch anbietet.

AG Schulbibliotheken jetzt bei SchulePlus

Die Angebote der AGSBB sind jetzt auch über SchulePlus zu finden. Weitere Informationen zum Online-Netzwerk SchulePlus finden Sie hier.

4 Jahre Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin-Brandenburg (AGSBB)


Hier erfahren Sie, wie die AGSBB gegründet wurde und was sie seither erreicht hat.

Kleiner Erfolg in Potsdam

Immer mehr Schulen nutzen die städtischen Förderungsmöglichkeiten für Schulbibliotheken.
Hier erfahren Sie mehr.

Schulbibliotheken in Charlottenburg-Wilmersdorf

Im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf wird zur Zeit viel über Bibliotheken diskutiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema.

5. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag als Lehrkräftefortbildung in Brandenburg anerkannt

Die offizielle Anerkennung kommt vom Brandenburger Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.
Hier können Sie Weiteres erfahren.

Regionalbeauftragte für Schulbibliotheksarbeit in Niedersachsen

Seit dem Schuljahr 2013/2014 arbeiten im Land Niedersachsen vier Regionalbeauftragte für Schulbibliotheksarbeit. Lesen Sie hier mehr über die Schulbibliotheksarbeit in Niedersachsen.

Gesucht: Personal für Schulbibliotheken

Die Carl-von-Ossietzky-Schule in Kreuzberg sucht Personal für die, durch das Bonusprogramm geförderte Schulbibliothek. Hier finden Sie weitere Informationen zur Ausschreibung.

Die Schulbibliothek ist kein Papiermuseum

Lesen Sie hier den in der Zeitschrift „b:sl – Beruf Schulleitung“ veröffentlichten Artikel über Schulbibliotheken.

40 Jahre SBA Frankfurt/Main – Herzlichen Glückwunsch

Die SBA Frankfurt feiert ihren 40. Geburtstag. Lesen Sie hier Interessantes über die Erfolge der SBA und einen Beitrag auf der Seite des dbv.

Tipps & Tricks

Hören, Lesen, Nachschlagen

Hören: Auf der Hörbuchseite Ohrka können Hörfassungen von beliebten Kinder- und Jugendbuchklassikern kostenfrei für Ihre Bibliothek und Schule heruntergeladen werden.
Lesen: Klassische Literatur in Textform finden Sie im Projekt Gutenberg.
Nachschlagen: Auf den Seiten der bpb können Sie Onlinelexika durchsuchen, Begriffe werden für Kinder in kurzer und einfacher Sprache erklärt.
Hier wird über diese Angebote berichtet.

Veranstaltungen

13.05.14: 4. E-Day der Staatsbibliothek

Veranstaltungsdauer: 10:00-16:00 Uhr
Adresse:
Staatsbibliothek Berlin
Potsdamer Straße 33
10785 Berlin

Hier finden Sie das Programm. Hier berichten wir über die Veranstaltung.

19.05.14: Fortbildung “Neugier und Zweifel! Informationskompetenz anders.”

Veranstaltungsdauer: 09:00-17:00 Uhr
Adresse:
Weiterbildungszentrum der Freien Universität
Otto-von-Simson-Str. 13
14195 Berlin

Hier finden Sie weitere Informationen. Hier berichten wir über die Veranstaltung.

24.05.14: 5. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag

Veranstaltungsdauer: 09:00-15:30 Uhr
Anmeldefrist:
10.05.14
Adresse:
Grünauer Gemeinschaftsschule
Walchenseestraße 40
12527 Berlin

Hier erhalten Sie das Programm. Hier finden Sie das Anmeldeformular.

06.07.14: Präsentation des 1. Kultur-Hackathons Coding Davinci

Veranstaltungsdauer: 10:00-15:00 Uhr
Adresse:
Wikimedia Deutschland
Tempelhofer Ufer 23-24
10963 Berlin

Hier erhalten Sie das Programm. Hier berichten wir über die Veranstaltung.

Verantwortlich für den Inhalt dieses Newsletters und vertreten durch Jana Haase, Victor Wolter, Simone Frübing und Günter Schlamp ist die Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin – Brandenburg

 

Schreibe einen Kommentar