Juli 2016

ARBEITSGEMEINSCHAFT SCHULBIBLIOTHEKEN

Berlin – Brandenburg e.V.

 

 

Newsletter Juli 2016

Liebe AbonnentInnen unseres Newsletters,

ein ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende. Wir haben Vieles erlebt.
Auch unser Vorstand wurde auf der letzten Mitgliederversammlung im Februar neu gewählt.
Der Schulbibliothekstag in Eberswalde bekam ein sehr gutes Feedback.
Es fehlen noch ein paar schöne Berichte, die von unseren Aktionen im letzten Schuljahr eine Zusammenfassung geben sollten.
Freuen Sie sich also auf Neues. Bereits heute laden wir sehr herzlich zur AG-Veranstaltung am 12. September 2016 um 17 Uhr nach Friedrichshagen ein.
Ich wünsche Ihnen einen erholsamen und friedlichen Sommer, Gesundheit und Kraft für Neues und Altbewährtes und immer ein Herz für die Schulbibliothek/Bibliothek und die Menschen, die diese nutzen. In den Schulbibliotheken werden die Kinder zum Lesen animiert, die unsere Bibliotheken zukünftig nutzen werden. Wir sollten nie vergessen, wie wichtig das Lesen auch für den Alltag aller ist.
Ich wünsche Ihnen tolle persönliche Leseerlebnisse.

Mit herzlichen Grüßen,
Simone Frübing
Vorsitzende der
Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken
Berlin-Brandenburg e.V.
(AGSBB e.V.)

 

Sommerfest im Lesekeller

Am 7. Juli fand unser Sommerfest im Lesekeller statt.
Hier kommen Sie zu unserem Bericht und zur Fotogalerie.

Sci-Fi in der ZLB

Im Zeitraum 05.07. – 10.08.2016 geht es im Themenraum der Amerika-Gedenkbibliothek um Science Fiction.
In Kooperation mit dem Goethe-Institut und der Deutschen Kinemathek werden Filme und Bücher über Reisen in unbekannte Welten vorgestellt.
Erfahren Sie hier mehr.

Spandau: Vorbildliche Vernetzung

Am Spandauer Lilly-Braun-Gymnasium wurde vor kurzem die neue Schulbibliothek eingeweiht. Das Beispiel zeigt, wie gute Zusammenarbeit zwischen Schulen, öffentlichen Bibliotheken und Politik funktioniert.
Lesen Sie hier weiter.

Das war der Schulbibliothekstag in Eberswalde

Am Samstag, den 4. Juni trafen sich über 100 schulbibliotheksinteressierte Menschen, um den 6. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag zu gestalten.
Eine Bildergalerie und unseren Bericht zur Veranstaltung finden Sie hier.

Kinderbuchkatalog Frühjahr 2016 von Hugendubel

Der neue Kinderbuchkatalog von Hugendubel ist erschienen. Er informiert über aktuelle Neuerscheinungen in diesem Frühjahr. Über die AG Schulbibliotheken können Sie sich den aktuellen Hugendubel-Katalog kostenfrei zusenden lassen
Hier finden Sie weitere Informationen.

Wahlen 2016: FDP Marzahn-Hellersdorf fordert Bibliothek für jede Schule

Die FDP setzt sich in ihrem Wahlprogramm für Schulbibliotheken ein.
Lesen Sie hier mehr.

Veranstaltungen

12.09.2016: Erfahrungsaustausch zum Thema „Unterricht mit und in der Schulbibliothek“

Veranstaltungsdauer: 17:00 – 19:00 Uhr
Adresse:
Bobrowski-Bibliothek, 1. Etage
Peter-Hille-Str. 1
12587 Berlin
Anmeldung: bis zum 11.09.2016 per Email an fruebing@agsbb.de
Die Teilnahme ist kostenfrei


Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

23., 24. und 28.09.2016: Ehrlich gesagt: Gewaltfreie Kommunikation im Berufsalltag

Termine:
Freitag 16:30 – 19:30 Uhr
+ Samstag 09:30 – 14 Uhr
+ Mittwoch 16:30 – 19:30 Uhr
Anmeldung: bis zum 12.09.2016 per Email an info@lette-akademie.de
Gebühr: 168,– EUR / 14 Ustd.


Weitere Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier.

 

Sie bekommen diese Information, weil Sie Mitglieder der AGSBB e.V., Teilnehmer eines Schulbibliothektages sind oder/und sich bei uns als Newletterabonnent eingetragen haben. Sie
können jederzeit den Newsletter hier abbestellen.
Verantwortlich für den Inhalt dieses Newsletters und vertreten durch Ute Heller, Kirsten Christiansen, Victor Wolter und Simone Frübing ist die Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin – Brandenburg