Kulturelle Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur

Am 24. Januar 2018 fand der Workshop statt, der in Kooperation der Stadtbibliothek Mitte mit der AGSBB e.V. veranstaltet wurde. Die Ankündigung lesen Sie hier:

Hier folgt der Bericht, für den wir uns herzlich bedanken:

 

„Kulturelle Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur“  24.1.2018

Workshop mit Sonia Matheson am 24. Januar 2018 im Puttensaal  der Bibliothek am Luisenbad Berlin Mitte

 

In der aktuellen Kinder- und Jugendliteratur gibt es eine Vielzahl an Publikationen, die sich mit kultureller Vielfalt, Migration und anderen Lebenswelten beschäftigen. Sonia Matheson, Geschäftsführerin von Baobab Books lud am 24. Januar 2018 in den Puttensaal der Bibliothek am Luisenbad in Berlin-Mitte, um Neuerscheinungen vorzustellen. Lehrerinnen, Schulbibliothekare und Bibliothekarinnen aus ganz Berlin kamen zusammen und überprüften nicht nur die Bücher hinsichtlich ihrer Möglichkeiten für den Unterricht und die Bibliothek. In lebhaften Diskussionen standen auch die eigenen Kriterien zur Beurteilung der Bücher auf dem Prüfstand. Anhand konkreter Beispiele wurde betrachtet, wie sich die multikulturelle Gesellschaft in der Kinder- und Jugendliteratur spiegelt und welche Bilder vermittelt werden.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, empfiehlt sich ein Blick in die aktuelle Ausgabe von Kolibri. Kulturelle Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern. Leseempfehlungen 2017/2018. Baobab Books Basel 2017.

 

Sibylle Goez, Stadtbibliothek Berlin-Mitte