10 Jahre lsfb

lsfbMit einem  Empfang im Roten Rathaus feierte heute der Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V. (lsfb) sein 10jähriges  Jubiläum. Eingeladen waren Mitglieder, Freunde, Kooperatonspartner, Wissenschaftler, Politiker, die Bildungsverwaltung und sonstige Aktive.

Seit 2004 unterstützt der Verein die schulischen Fördervereine in Berlin und Brandenburg, indem er bei der Vereinsgründung, in rechtlichen Dingen und bei der effektiven Arbeit hilft. Inzwischen hat er fast 600 Mitglieder. Der lsfb verfügt über viele Ideen, wie Fördervereine ihre Schulen ideell und materiell begleiten können. Doch es geht um weit mehr: Laut Pressemitteilung sind die Fördervereine auch Ausdruck eines zivilgesellschaftlichen Engagements im Bildungsbereich, das in Zukunft noch stärkerer Unterstützung bedarf.

Dieser Gedanke wurde auch in den Grußworten zum Jubiläum und in der Podiumsdiskussion mehrfach aufgegriffen: Der Wert eines Fördervereins bestehe nicht nur darin, die finanziellen Spielräume der Schule zu erweitern, sondern liege auch in den Mitwirkungsmöglichen für Eltern, SchülerInnen, LehrerInnen und Gemeinde.

lsfb10a

Die AGSBB ist Kooperationspartner des lsfb und konnte schon mehrfach von seiner Kompetenz und seiner Erfahrung profitieren. Auch bei der Vereinsgründung hat der lsfb tatkräftig unterstützt. Simone Frübing  und Victor Wolter aus dem Vorstand nahmen an dem Feierlichkeiten teil und gratulierten im Namen der AGSBB. Für die Zukunft wünschten sie dem lsfb weiterhin viel Erfolg …